Forschungsprojekte der Fakultät für Psychologie

An der Universität befruchten sich Forschung und Lehre gegenseitig. Die StudentInnen und KandidatInnen an der Fakultät für Psychologie sind daher herzlich eingeladen, bei den folgenden interdisziplinären und internationalen Kooperationsprojekten mitzuarbeiten, indem sie in Koordination mit den zuständigen Projektleitern Qualifikationsschriften anfertigen.

Laufende Forschungskomplexe

E-Mental Health
departmentübergreifend mit der Fakultät für Psychotherapiewissenschaft

Einstellungen und Nutzungsbereitschaft zu Serious Games bei psychischen Störungen

Verhaltenssüchte

But first, let me take a Selfie

Depression and Social Anxiety Disorder online: Internet Gaming Disorder as a maladaptive coping style

Neue Medien in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Forschungsverbund

BMBF-Forschungsverbund
“PolitCIGs”: “Die Kulturen der Zigarette und die Kulturen des Politischen”

Forschungsverbund
“GAMe”: “Geschichtsaneignungen in der Mediengesellschaft”

*Forschungsverbund
“Die Geschichte und Psychologie der `Besatzungskinder`”

Forschungswerkstatt

Gender & Diversity
Disputing gender. Understanding how psychological gender research is used in public scientific controversies on gender in US-American media

Mediale Darstellung von Gender & Diversity

Klinische Psychologie
Vergleichende Psychotherapieforschung. Vienna Comparative Psychotherapy Research Project (VCPP)

Zur Geschichte der Einbindung psychologischer Testverfahren in den Kontext der Wiener Jugendfürsorge während der NS-Zeit

Pädophilie

Medien- und Kulturpsychologie
Studie der Sozialen Repräsentationen des Gehorsams und Ungehorsams junger Erwachsener

IC CLEAR – European postgraduate training course in clear communication

 Nation and Identity: A seminar for young Europeans 

Kommunikation im Medium Bild

Rekonstruktive Videointerpretation nach der dokumentarischen Methode 

Neurowissenschaftliche Grundlagen

Effektkontrolle eines neuen Systems zur psychophysiologisch gesteuerten audio-visuellen Stimulation

Emotionale Einflüsse auf die Stimme und Sprechweise

Citicholin zur Verbesserung des neurologischen Outcomes nach Herzoperationen

Wirkfaktoren der Delphintherapie 

Soziologie

Deutungsmuster in Bezug auf die sowjetische Vergangenheit bei den Alltagssubjekten im gegenwärtigen Russland

Wirtschaftspsychologie
Anerkennung von Arbeit in Organisationen: sozial- und arbeitswissenschaftliche Grundlagen

Berufliche Entscheidungen und Identität