Prädiktoren der psychischen und physischen Lebensqualität bei Chorea Huntington.

Ziel der Studie ist, den Einfluss krankheitsspezifischer Merkmale bei der HD auf die gesundheitsbezogene Lebensqualität von Patienten zu untersuchen. Für die Studie werden 80 genetisch gesicherte Patienten einer Untersuchung mittels der Unified Huntington’s Disease Rating Scale unterzogen und das Beck-Depressions-Inventar, die Hamilton Rating Scale sowie der SF-36 zur Erfassung der psychischen und physischen Lebensqualität vorgelegt.

Projektteam
Univ.Doz. Dr. Raphael Bonelli
Mag.a Petra Marksteiner-Fuchs

Projektstart
Juni 2013

Projektende
Mai 2015

Kontakt E-Mail
raphael.bonelli@sfu.ac.at