Fortschritte der Ethnopsychoanalyse 2002 bis 2014

Projektbeschreibung
Der letzte Überblick zu den Entwicklungen der Ethnopsychoanalyse im deutschsprachigen Raum wurde 2015 abgeschlossen. Neben zahlreichen Anwendungen ethnopsychoanalytischen Denkens vor allem im Bereich der Sozial- und Kulturwissenschaften haben sich im vergangenen Dezennium neue ethnopsychoanalytischen Praxisfelder im Bereich der inter- und transkulturellen Supervision und der Forschungssupervision ergeben. Die Dokumentation für den Zeitraum ab 2016 wurde aufgenommen.

Projektleiter
Univ. Prof. Dr. Johannes Reichmayr

Reichmayr, J. (2016). Psychoanalytische Ethnologie und Ethnopsychoanalyse. Überblick und Entwicklung 2000 bis 2015.  In J. Reichmayr (Hrsg.), Ethnopsychoanalyse revisited. Gegenübertrgaung in transkulturellen und postkolonialen Kontexten (S. 11-43). Gießen: Psychosozial-Verlag.

Reichmayr, J. (2016). Bibliografie zur Ethnopsychoanalyse und psychoanalytischen Ethnologie 2000 bis 2015. In J. Reichmayr (Hrsg.), Ethnopsychoanalyse revisited. Gegenübertrgaung in transkulturellen und postkolonialen Kontexten (S.57-613). Gießen: Psychosozial-Verlag.

Kontakt
johannes.reichmayr@sfu.ac.at